Der lange Schatten des Chefideologen : DDR-Schriftsteller und Zensur

Der lange Schatten des Chefideologen : DDR-Schriftsteller und Zensur
Dieses Buch stellt 20 Romane und Erzählungen der DDR-Literatur vor, die mit ihren Restbeständen in Öffentlichen Bibliotheken und Antiquariaten Gefahr läuft, in Vergessenheit zu geraten. Dabei hat diese Literatur ganze Generationen geprägt, zu deren Lebensweise und Mentalität die gesamtdeutschen Verlage durch Nachdrucke den Zugang unbedingt erhalten sollten.
Da die gesamte Buchproduktion der DDR einer Zensur unterworfen war, kann der Leser anhand der vorgelegten Materialien die Widersprüche zwischen dem ideologischen Anspruch des politischen Systems und der Realität aufdecken, die bemerkenswerte Zivilcourage kritischer Autoren kennenlernen sowie einen um Freiräume kämpfenden Schriftstellerverband erleben.
Dieses Buch ist keine herkömmliche Literaturgeschichte, sondern ein dokumentarischer Bericht.


Download Der lange Schatten des Chefideologen : DDR-Schriftsteller und Zensur (9783826059278).pdf, available at ebookdownloadfree.co for free.
,
Author(s)
Helga Neumann, Manfred Neumann
Format
Paperback | 284 pages
Dimensions
156 x 235 x 32mm | 471g
Publication date
21 Mar 2016
Publisher
Königshausen & Neumann
Language
German
ISBN10
3826059271
ISBN13
9783826059278